Die Heidelbeer-Rikscha, eine Fahrradrikscha für 2 Passagiere

Heidelbeer-Rikscha

Die Heidelbeer-Rikscha ist ein motorunterstütztes „Dreirad“, um zwei Personen zu befördern. Sie ist bei der Heidelbeere, dem Familien und Begegnungszentrum in Obertürkheim, stationiert. Zum Transport von Lasten wie Einkäufen oder Kisten ist die Heidelbeer-Rikscha denkbar ungeeignet.
Es ist ein Dreirad mit den typischen, ungewohnten Randbedingungen wie geringer Kurvengeschwindigkeit oder seltsamem Eigenlenkverhalten auf seitlich geneigten Straßen … ein wenig Zeit zum Üben sollte also vor der ersten Nutzung eingeplant werden. Grundsätzlich sollte die maximale Reisegeschwindigkeit so gewählt werden, dass sich die beförderten Personen wohl fühlen.
Benutzung
Die Heidelbeer-Rikscha hat einen doch recht kräftigen Motor, der längere Strecken oder steilere Anstiege bewältigen kann, bei Vollauslastung sind aber auch hier Grenzen bald erfahrbar. Fahrer:in und Passagiere sind mit jeweils maximal 100 Kg angegeben, also 300 Kg in Summe.
Die Heidelbeere nutzt die Heidelbeer-Rikscha selber primär für einen Hol- und Bringdienst für eigene Veranstaltungen. Die Heidelbeere wird von der Stuttgarter Jungendhaus Gesellschaft betrieben.

Buche das Rad an dieser Station

Heidelbeere

Heidelbeerstr. 5, 70329 Stuttgart
Abhol-Hinweise: Mo. – Fr. 9:30 Uhr – 13:30 Uhr
Datumsauswahl zurücksetzen
Bitte wähle das Abholdatum im Kalender
Bitte wähle das Rückgabedatum im Kalender aus
Farblegende:
buchbar |
gebucht / gesperrt |
Standort geschlossen |
nicht buchbar
Maximal 3 Tage hintereinander buchbar. Je nach Einstellung ist es auch möglich, über einen grauen Bereich (z.B. Wochenende) zu buchen. Buchungen sind auf maximal 73 Tage im Voraus beschränkt.
CommonsBooking 2.8.6
Um buchen zu können, musst du dich zuerst anmelden oder registrieren.